Produkte

user
0

Kürzlich hinzugefügte Artikel ×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Pfeil nach links

Kostenloser Versand

Kostenloser Rückversand

60 Tage Rückgaberecht

NACKENMASSAGEGERÄT

RXM500

Hochwertige Technik für Wellness im Alltag

nicht verfügbar

Black Friday Deals!

15.8€ sparen

Regulärer Preis: € 99,80

Special Price € 84,00

*inkl. MwSt.
derzeit nicht verfügbar
  • Sportstech StoreKostenloser Versand
  • Sportstech Storedirekt vom Hersteller
Sale Limitierte Stückzahlen zu diesem Preis
  • first place
  • top 20
  • top online shop 2019
  • growing2019
  • ssl certificat

Regulärer Preis: € 99,80

Special Price € 84,00

inkl. MwSt

Nackenmassage RXM500- Hochwertige Technik für Wellness im Alltag

Hochwertige Technik für Wellness im Alltag.

Das RMX500 ist allzeit bereit und vielfältig anwendbar. So sparen Sie Zeit und Geld für Salons und bestimmen zu dem selbst wie die Massage ablaufen soll. Die unterschiedlichen Einstellungen lindern Angespanntheit, Kopfschmerzen und Unwohlsein durch verspannte Muskulatur. Damit Sie schon bald wieder entspannter durch den Tag schreiten, empfehlen wir mehrmalige Anwendungen. So lösen sich auch tiefsitzende Verspannungen. Probieren Sie das RMX500 und leben Sie entspannter!

Alle Highlights auf einem Blick

  • Naturgetreue Bewegungsabläufe durch ausgeklügelte Motorisierung & Technik
  • Durch Weichgummi-Rollen perfekte Massage-Intensität
  • Massage für gehobene Ansprüche: Handknetmassage mit perfekter Passform
  • Ersetzt eine professionelle Ganzkörper-Handmassage
  • Atmungsaktiver Netzbezug abnehmbar
  • Auswechselbar und waschbar
  • Mit extra langen Griffen für mehr Stabilität und Komfort
  • Überhitzungsschutz
  • automatische Absperrfunktion

Wohltuende Shiatsu-Massagetechnik

Shiatsu kann Ihre Lebensqualität und das individuelle Wohlbefinden steigern. Stärken auch Sie das Bewusstsein für mehr Gesundheit im Alltag und probieren Sie unser Massagegerät aus. Nicht nur bei Kopfschmerzen und Verspannungen, sondern auch bei Verdauungsproblemen und Kreislaufstörungen können die naturgetreuen Bewegungsabläufe des RXM500 helfen.

Ihr persönlicher Massage Salon

Unser Massagegerät besitzt eine ergonomische Form und ist daher passend für viele Körperstellen. Ob im aufrechten Sitz oder auf dem Bauch liegend, das Massagegerät schenkt Entspannung und Wohlbefinden am ganzen Körper: Für Nacken, Schultern, Rücken, Bauch, Beine, Arme und Füße. Einfach echte Wohlfühlmomente, wie im Massage Salon.

Empfohlen von Physiotherapeuten und Reha-Spezialisten aus Berlin

Wir arbeiten mit fachlichem Personal zusammen, um das Beste aus unserer Technik herauszubekommen. Unsere Physiotherapeuten und Reha-Spezialisten aus Berlin unterstützen und empfehlen das RXM500 Massagegerät mit gutem Gewissen weiter.

Safety first: Überhitzungsschutz

Sicherheit ist ein wichtiger Teil unserer Philosophie. Daher haben wir unserem RXM500 Massagegerät einen Überhitzungsschutz eingebaut. So können Sie sich entspannt zurücklehnen. Ganz nach unserem Motto: Maximale Sicherheit für maximale Entspannung!

Immer im Multitasking-Modus

Unser RXM500 Massagegerät ist aufgrund verschiedener Funktionen vielseitig einsetzbar. Stellen Sie die Wärme ein, dirigieren Sie die Massageintensität an die richtige Stelle und lehnen Sie sich zurück. Eine kleine Knopf-Armatur macht die Bedienung einfach und schnell. So verwandeln Sie jede Ihrer Massagen zu einem ganz individuellen Moment.

Exzellente Materialkombination

Das RXM500 Massagegerät besitzt extra lange Schlaufen für Stabilität und Komfort. Im Zubehör befinden sich ein AC-Adapter, ein Autoladegerät und eine Bedienungsanleitung. Der abnehmbare Bezug ist bei 30° waschbar und aus angenehmen Netzgewebe hergestellt. Die dazugehörige Tasche erleichtert die Transportmöglichkeiten und schützt das Massagegerät zudem vor Staub.

Einzigartige Motortechnik

Der Motor wurde aus einzigartiger Motortechnik hergestellt und ermöglicht ein natürliches Massagegefühl mit manuell einstellbaren Intensitäten. Zudem ist er sehr leise und stört den Wohlfühlmoment nicht. Die 6 Massageköpfe zirkulieren dabei mit 25 W. und kneten die angespannte Muskulatur schön durch, wie eine Massage von echten Händen.

Und Was sagen unsere Kunden? - Mega easy!

Innovative Massagetechnik in einem zeitlosen Design. Unsere Kunden sind ebenfalls überzeugt und setzen Ihren Verspannungen mit den naturgetreuen Bewegungsabläufen des RMX500 ein Ende! Wie von Menschenhand kann man mit nur einem Knopfdruck relaxen.

Rückrufservice

Geben Sie Ihre Daten ein und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Kundenbewertungen
4,7 Basierend auf 73 Bewertungen
Eine Bewertung schreiben Stelle eine Frage
  • Bewertungen
  • Fragen

Vielen Dank für deine Bewertung!

Über deinen Beitrag freuen wir uns wirklich sehr. Teile die Bewertung doch mit deinen Freunden!

Filter Bewertungen:
S
24.08.2018
Shania
Massage für den ganzen Körper

Wenn man öfter mal unter Muskelverspannungen leidet, braucht man entweder einen Masseur, einen Partner der einen mal durchknetet oder ein Massagegerät. Da der Masseur etwas weiter weg wohnt und mein Mann nur ein mittelmäßiges Talent dafür hat, kommt für mich nur ein Massagegerät in Frage.Bisher habe ich Massagesitzauflagen benutzt. Diese haben aber den Nachteil, dass die nur den Rücken massieren. Mit diesem Gerät von RelaxxNow kann man aber den ganzen Körper behandeln. Ganz individuell… da wo man es braucht.Das Gerät selbst ist nicht besonders leicht. Es wiegt, lt. meiner Waage, 2223g. Es ist sehr gut verarbeitet und wird mit einem Netzkabel, einem Autoladegerät, einer Tasche und einer kleinen Anleitung geliefert. Das Kabel reicht von der Länge her und den Nackenbezug kann man abmachen und waschen. Quer rüber gibt es auch noch einen Reißverschluss. Macht man den auf, sieht man das Innere mit den Kabeln. Die komplette Rückseite und die Armschlaufen sind aus PU Leder.Man wird mit insgesamt 6 Massageköpfen massiert. Je 2 an den Seiten und 2 unten. Massieren kann man damit so ziemlich jeden Körperteil… Arme, Beine, Po, Rücken, Schultern, Nacken, Bauch, Füße, was ein großer Vorteil ist im Vergleich zu einer Massagesitzauflage.Es gibt zwei Massagestufen. Sanft oder etwas härter. Bei der sanften Methode massieren die Massageköpfe etwas langsamer und sanfter den Körper, dann mach das Gerät ca. 2-3 Sekunden Pause und fängt danach wieder an zu massieren. Dabei bewegen sich die Massageköpfe leicht rubbelig bzw. stückweise vorwärts (ist schwer zu beschreiben). Bei der härteren Methode massiert das Gerät durchgehend und gleichmäßig ohne Pausen. Diese Art der Massage gefällt mir besser.Es gibt auch einen Automatikmodus, da wechselt das Gerät abwechselnd die Stufen und geht nach 10 Minuten aus. Länger als 10 Minuten sollte man das Gerät übrigens nicht benutzen. Danach sollte es 20 Minuten ruhen. Aber 10 Minuten sind durchaus ausreichend. Man kann die Muskeln nämlich auch mit zu viel Massage überfordern. Dann lieber öfter am Tag als 20 Minuten am Stück.Man kann noch Wärme hinzuschalten. Diese merkt man nur leicht. Da es aber Infrarot sein soll, geht das in die Tiefe. Wie herum man es auflegen soll kann man übrigens gut erkennen an den beiden Buchstaben L und R für links und rechts an den beiden Seiten, wo die Armschlaufen sind.Die Tests der verschiedenen Körperzonen…- Am Nacken: Lege ich es ganz bis hoch zum Kopf, muss ich meinen Kopf nach unten beugen. Nach ein paar Mal erneut auflegen fand ich aber schnell raus, wie es am bequemsten ist. Schön ist... ich habe lange Haare und wenn man die zu einem Zopf bindet und über die Schulter legt, stören sie nicht beim massieren und verfangen sich auch nicht in den Massagearmen.- Rücken: Auf dem Video hier auf der Produktseite legt sich die Dame auf den Bauch und das Gerät liegt lose auf dem Rücken. Das gelingt mir nur im Hüft- und Pobereich. Weiter oben hält es nicht, ohne dass ich es festhalte, was unbequem ist. Es geht aber super, wenn man auf einem Stuhl, Sessel oder ähnliches sitzt. Ich habe hier den gesamten Rückenbereich getestet. Im oberen Bereich massiert es den Bereich zwischen den Schulterblättern bis kurz drüber, was ich als sehr angenehm empfinde. Selbst die Pobacken kann man damit massieren. Wenn man viel sitzt, verspannen diese gerne mal, was dann zu Rückenschmerzen im Hüftbereich führt. Diese massiere ich auf den Bauch liegend.- Arme, Beine, Füße: Da braucht man, denke ich mal, nicht viel zu sagen. Das jeweilige Körperteil auflegen und loslegen- Bauch: Wer Verdauungsprobleme hat, der sollte mal eine Bauchmassage versuchen. Das fühlt sich echt witzig an, ist aber auch sehr angenehm.Wirkung:Das Gerät ist nicht besonders sanft, aber auch nicht zu stark. Hat man aber richtige Muskelverspannungen hilft einem auch nicht ein Gerät, welches einen nur streichelt. In so fern ist das gut so, wie es ist. Es wirkt auf jedem Fall, sofern man es nicht zu oft macht. Weniger ist oft mehr. Muskeln brauchen nach der Massage die Entspannung um zu regenerieren. Meine Verspannungen, die momentan oft im Schulterbereich zwischen den Schulterblättern sitzen, sind auf jedem Fall schon viel besser geworden.Da das Gerät nicht ganz so leicht ist, ist es nicht immer einfach, die richtige Position zu finden. Aber nach einigen Versuchen klappt es dann. Diese Position lässt sich dann aber auch gut halten, dank der Armschlaufen.Was mir richtig gut gefällt ist, dass man diese Gerät überall am …

Deutschland  ReviewDeutschland  ReviewDeutschland  ReviewDeutschland  ReviewDeutschland  ReviewDeutschland  ReviewDeutschland  ReviewDeutschland  ReviewDeutschland  Review
SP
04.09.2020
Sladjana P.
Switzerland Switzerland
Ganz gut

Es massiert wirklich wie die Hände oder Finger. Hilft mir, bzw. meiner ganzen Familie.